Ideas are the easy part – execution is everything !

Thomas Jefferson


BIKE2BER ist ein deutschlandweit einzigartiges Projekt,
das Radverkehr, Flughafen und Tourismus aktiv zusammenführt.



Kernstück des BIKE2BER Projekts sind freizugängliche, sichere und landkreisübergreifende Radrouten für Pendler*innen und Freizeitradler zum- und um den Flughafen herum! Es sollen besonders Mitarbeiter*innen und Touristen die Möglichkeit bekommen, sicher mit dem Fahrrad zum Flughafen zu gelangen. Des Weiteren soll das BIKE2BER Projekt auch Wege und Möglichkeiten aufzeigen, wie Radverkehr und Flugverkehr in der Flughafenregion Berlin Brandenburg in intermodalen Netzen harmonieren können. Mit dem cargoBIKE2BER.de Projekt sollen erste Lösungen aufgezeigt werden, wie z.B. das Gewerbegebiet „Gatelands“ und die Terminals des BER alternativ von den Mitarbeiter*innen angefahren werden können.
Mit der Flughafen-erfahren Radtour gibt es seit 2020, das erste Mal an einem Flughafen in Deutschland, eine von – der Flughafengesellschaft unabhängig – geführte Radtour, die sich gezielt mit dem Flughafen, regionaler Entwicklung und Naturschutz beschäftigt. Diese geführte Tour setzt sich auch aktiv für die Aufklärung der Einwohner*innen in der Flughafenregion ein.
Flughafen-erfahren heißt auch – Flughafen verstehen!

Das BIKE2BER Projekt soll der Führungsebene der Flughafengesellschaft und den Pilotiker*innen der Länder Berlin und Brandenburg zeigen, dass ein Ausbau der Radinfrastruktur zum- und um den BER herum dringend notwendig ist. Die Verbindung zwischen Fahrrad und Flughafen wird in Zukunft eine immer wichtigere Rolle spielen, um Klimawandel und überlasteten Verkehrssystemen entgegenzuwirken. Des Weiteren gibt solch ein Projekt der Flughafengesellschaft die Chance, die Akzeptanz des Flughafens weiter voranzutreiben.


Die Airportregion Berlin Brandenburg hat kein durchgängig ausgebautes Radwegenetz. Die BIKE2BER Routen wurden von Radfahrer*innen – für Radfahrer*innen entworfen und hundertfach getestet. Sie werden regelmäßig angepasst. Die Routen sind im Landkreis Dahme Spreewald sowie bei der Flughafengesellschaft bekannt und teilweise mit dem „BIKE2BER“ Logo ausgeschildert.


Durch die Unterstützung der Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg, dem Dialogforum Schönefeld, dem Amt für Kreisentwicklung in Königs Wusterhausen, der Technischen Hochschule Wildau und der Tourismus Marketing Brandenburg GmbH – ist nach zwei Jahren BIKE2BER.de Projektarbeit, eine breite Vernetzung in der Flughafenregion Berlin Brandenburg entstanden.

In Zukunft sollen noch mehr Routen beschildert werden und weitere Landkreise in das BIKE2BER Netz aufgenommen werden. Die Flughafen-erfahren Tour wird in Zukunft vom BIKE2BER Projekt getrennt werden, um den wissenschaftlichen Charakter von BIKE2BER zu erhalten.

Viel Spaß beim Radeln zum/am Flughafen,

Marius
BIKE2BER

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close