Schulstraße Zeuthen
Oldenburger Straße Zeuthen

„Open your street to change minds!“

8 80 Cities

Zeuthen Open Streets möchte den Bürgerinnen und Bürgern den Raum zurück geben, den sie durch den massiven Ausbau der Infrastruktur für den Autoverkehr verloren haben.

Umzäunte Spielplätze für unsere Kids, Parkplätze, die weder etwas mit Park noch etwas mit Platz zu tun haben und Single Trails – Pardon – Geh-und Radweg Kombinationen, die nicht breiter als ein Kinderwagen sind. Als FußgängerIn und RadfahrerIn in den ZEWS Gemeinden ist man einigen Kummer gewöhnt, aber wenn man dann mal kurz stehen bleibt, duchatmet und sich die aktuelle Situation mal in Ruhe durch den Kopf gehen lässt, dann kommt man zu dem Schluss – wir haben uns an eine Situation gewöhnt, an die man sich eigentlich nicht gewöhnen darf!
Zeuthen Open Streets will auf diesen Status quo aufmerksam machen und den Bürgerinnen und Bürgern die vielen Möglichkeiten zur Nutzung von öffentlicher Infrastruktur näher bringen.
Jede/r ist willkommen. Es geht darum neue Begegnungs- und Dialogflächen zu Verfügung zu stellen und dadurch ein neues Gefühl für die Nutzung von öffentliche Räumen bei den Einwohnerinnen und Einwohnern zu fördern. Eine sonst stark befahrene Straße einmal ohne Verkehr zu erleben, Platz zu haben und sich frei bewegen zu können – dieses Gefühl ist Ziel von Zeuthen Open Streets.
Alle Aktivitäten rund um Zeuthen Open Streets sind unpolitisch und sollen von den TeilnehmerInnen selbst organisiert werden! Das Orga Team stellt nur wenige Bedingungen und sorgt vor allem für eine klare Kommunikation und z.B. der Sperrung der Straße.

2. Mai 2022 – Zeuthen Open Streets wurde ausgezeichnet!
Wir belegten den zweiten Platz im Wettbewerb „lebendige Innenstädte in Brandenburg“ in der Kategorie „Aktionen, Kampagnen, Events“.
38 Projekte in ganz Brandenburg wurden von einer Fachjury bewertet – Zeuthen OS wurde als ein gemeinschaftsförderndes Projekt gewürdigt, das den Ort Zeuthen, durch das Engagment lokaler Akteure in Zusammenarbeit mit der Gemeinde, belebt. IHK Cottbus Präsident Jens Warnken übergab uns die Auszeichnung. Der zweite Platz wurde mit 8000EUR dotiert.
Das Geld werden wir auch nutzen, um in Zukunft mehr KünsterInnen und Bands zu buchen.
Wir danken vor allem EUCH – den vielen Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie den „Lokal Heros“, die wir hier auch auf unserer Website als UnterstützerInnen listen. Ihr gestaltet Zeuthen Open Streets – Ihr macht es besonders! Ein großes Dankeschön auch an das Team im Rathaus Zeuthen für die stets offenen Türen und hilfreichen Ratschläge.
Wir hoffen, die Zusammenarbeit in den nächsten Jahren weiter vertiefen zu können und mit Zeuthen Open Streets einen guten und hilfreichen Beitrag zur positiven Entwicklung der Gemeinde und Gemeinschaft in Zeuthen leisten zu können

In diesem Podcast von Radio SKW, sprechen Marius Langas (Initiator Zeuthen Open Streets) und Sven Genschow (Leiter Jugendclub Zeuthen) über die Themen bike2ber, Flughafen-erfahren, Zeuthen Open Streets und Freie Lastenräder-ZEWS!


Du willst eine Aktivität oder einen Kurs anbieten ? Du willst zeigen was du kannst oder hast eine Idee, wie Zeuthen Open Streets noch bunter und schöner werden kann? Dann schreibe gerne eine E-Mail und wir verbinden dich mit einem/r Ansprechpartner/in oder wir finden zusammen eine Lösung. Danke für dein Interesse.

Zeuthen Open Streets ist ein Projekt mit ❤️ und ohne Businessplan! Hunderte Stunden Detailarbeit stecken in den Konzepten und Planungen von Zeuthen OS! Wir bedanken uns bei der Gemeinde Zeuthen und den vielen Freunden und Partnern für die Zusammenarbeit!

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close